fragments – awake

13,99

Debüt-Album der Band awake aus dem Jahr 2006. Ausführliche Infos findet ihr HIER

 

 

 

Kategorien: , Schlüsselwort:

Im Jahr 2006 war ich mit meiner damaligen Band „awake“ im SonicSoundStudio in Viersen um unser Debüt-Album „fragments“ aufzunehmen.

Bei diesem Album handelt es sich um ein „Konzeptalbum“, in welchem vom ersten bis zum letzten Song eine zusammenhängende Geschichte erzählt wird.

Eingeleitet durch den Anruf eines fremden Menschen wird der Hörer mit auf eine etwa einstündige Reise genommen. Darin trifft er einen perspektivlosen jungen Mann auf verschiedenen Stationen seines Lebens – immer auf der Suche nach Halt, Sicherheit und Geborgenheit. Jede Station für sich ist, obwohl grundverschieden, in sich geschlossen – Doch die Verbindung der einzelnen Fragmente gibt die Sicht frei auf das Werden, den Verlauf, den Ursprung.

Pflichtkauf für diejenigen, die zwischen Queensryches “Operation Mindcrime” und Dream Theaters “Scenes from a memory” noch ein bisschen Platz im CD-Regal haben.

Back to top button
>
Close