Bands

Made for Rock´n´Roll – Eine neue Reise beginnt..

Die Coverband ist tot. Lang lebe die Coverband

Musik ist schon wie eine Droge... und sie macht schnell abhängig.

Wenn ich zurückblicke, dann habe ich schon eine gute Reise in und mit der Musik zurückgelegt. Die Liste der Bands und der Mitmusiker wird immer länger. Im letzten Jahr haben wir die Coverband OneWallFree quasi zu Grabe getragen. Und irgendwie hab ich mir gesagt…. ok, machst Du halt mal ein wenig Pause.

Made for Rock´n´Roll

More...

Und es ist schon irgendwie verhext: in der Zeit, wo OneWallFree noch existierte, da suchten wir nicht nur nach Auftrittsmöglichkeiten, sondern auch nach einem neuen Keyboarder und später auch Bassisten. Aber es war nix, aber auch gar nix in Sicht.

Als dann die Band jedoch Geschichte war, und ich mich mit einer längeren "Zwangspause" angefreundet hatte, ging es auf einmal los: zunächst bekam ich für gleich zwei Hochzeiten die Anfrage, bei der Trauung zu singen.

Dann kam kurze Zeit später die Anfrage von der Coverband „hands-up“, ob ich an Vatertag ersatzweise für ihren Sänger einspringen kann.

Und vor ein paar Wochen dann die nächste Info: Lars Greuel fragte bei mir und unserem alten Drummer Volker Glasmachers an, ob wir Interesse hätten, bei „Made for Rock´n´Roll“ einzusteigen, da er die Band neu aufstellen bzw. umstrukturieren möchte.

Suchst Du was...findest Du nix. Aber wenn Du nix hast...kommt alles auf einmal.

Also kam es, wie es kommen musste. Ich gebe ja zu, ich war neugierig und es hat schon wieder gekribbelt, beinahe so, als ob man auf Entzug ist. Und so haben wir uns dann zum ersten Termin getroffen. Es wurde recht flott klar, dass das Angebot höchst interessant war und somit wurden dann die ersten Probetermine festgemacht.

Neben diesen ersten Probeterminen gab Lars uns dann noch direkt drei weitere Termine mit auf den Weg: die ersten Gigs:

Da ich ja vor kurzem bei der ersten Hochzeitsmesse in der Burg Brüggen war, kamen von dort auch schon erste Anfragen für Hochzeiten. Somit sind, ohne dies zu planen oder danach zu suchen innerhalb kürzester Zeit direkt mehrfache Auftrittstermine und eine neue Band reingeflattert. Und das, obwohl ich ja erstmal ein wenig Pause machen wollte...

Somit freue ich mich sehr auf die kommenden Monate, in der wir zum einen mit "Made for Rock´n´Roll" Gas geben und auch auf die anstehenden Hochzeiten.

Ja und dann gibt es da noch so ein kleines, interessantes Akustik-Projekt seit 2017, was sich noch im Geheimen entwickelt.... aber dazu demnächst mehr.

Tags
Mehr zeigen

Markus Schlaak

Mit über 20 Jahren Erfahrung als Sänger in diversen musikalischen Projekten, live und im Studio, biete ich unter anderem professionellen und modernen Hochzeitsgesang. Auf meinem Blog werde ich nicht nur meinen musikalischen und auch schauspielerischen Werdegang weiter pflegen, sondern auch immer wieder mal darüber schreiben, wie ihr mit Hilfe des Onlinemarketings eurem eigenen Traum vom selbständigen Musikerleben nach und nach aufbauen und in die Realität umwandeln könnt.

Ähnliche Artikel

Back to top button
>
Close